Parken und Toiletten

Wo parken? Und was wenn die Blase drückt?
Übersicht über die Parkmöglichkeiten und die “nette Toilette”

PKW:
Mit den PKWs können Sie auf allen öffentlichen Parkplätzen in der Stadt parken.

Aus Anlass des Schwäbischen Chorfestes in Verbindung mit dem Neckarvergnügen wird die Wollhausparkgarage am Freitag, 10. und Samstag 11. Juli bis 1.00 Uhr geöffnet sein. Der Zugang ist wie immer über das Wollhausfoyer. Auch einige Gastronomiebetriebe im Wollhausfoyer werden Getränke uns Speisen während der langen Öffnungszeiten anbieten.

Neben dem Wollhauszentrum stehen noch die Parkgaragen Harmonie, Theater/K3, Stadtgalerie und Bollwerksturm für die Gäste zum Parken bis 1.00 Uhr bzw. 2.00 Uhr morgens zur Verfügung.

Busse:
Es kann überall in der Stadt auf den Busspuren zum zügigen Ein- und Aussteigen gehalten werden (am besten in der Allee). Dort darf aber auf keinen Fall geparkt werden. Außerdem darf nicht an den Bushaltestellen gehalten werden. Da am Samstag und Sonntag große Gelenkbusse eingesetzt werden, müssen die Haltestellen großzügig freigehalten werden. Die Polizei wird dies verstärkt kontrollieren. Die Busse können auf der Theresienwiese geparkt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar